Inhalt

VertrV
Text gilt ab: 01.05.2019
Fassung: 04.10.1995
§ 4b
Vertretung des Freistaates Bayern in Verfahren kostenrechtlicher Art vor den Gerichten der Finanzgerichtsbarkeit
Vor den Gerichten der Finanzgerichtsbarkeit wird die Staatskasse in Verfahren kostenrechtlicher Art (insbesondere bei der Wertfestsetzung, bei der Festsetzung von Vergütungen und Entschädigungen nach dem Gesetz über die Vergütung von Sachverständigen, Dolmetscherinnen, Dolmetschern, Übersetzerinnen und Übersetzern sowie die Entschädigung von ehrenamtlichen Richterinnen, ehrenamtlichen Richtern, Zeuginnen, Zeugen und Dritten) durch die Leitung der Präsidialgeschäftsstelle bei dem Finanzgericht vertreten.