Inhalt

RaPO
Text gilt ab: 01.10.2010
Fassung: 17.10.2001
§ 37
Fristen für die Ablegung der Diplomprüfung, Nichtbestehen bei Fristüberschreitung
(1) 1Die Prüfungen der Diplomprüfung sollen bis zum Ende des achten Fachsemesters erstmals vollständig abgelegt sein. 2Bis zu diesem Zeitpunkt müssen auch studienbegleitende Leistungsnachweise erstmals abgelegt werden, auf denen Endnoten beruhen. 3Für die Berechnung dieser Frist gilt § 31 Abs. 2 entsprechend.
(2) 1Überschreitet der Student aus Gründen, die er zu vertreten hat, die in Absatz 1 genannte Frist um mehr als vier Semester, gilt der Leistungsnachweis als erstmals abgelegt und nicht bestanden. 2 § 31 Abs. 3 Satz 2 und Abs. 4 gelten entsprechend.