Inhalt

BFSO Pflege
Text gilt ab: 01.09.2020
Fassung: 08.11.2019
§ 8
Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger
(1) 1 § 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 bis 6 und Satz 2 und 3 gilt entsprechend. 2Darüber hinaus setzt die Aufnahme voraus:
1.
den mittleren Schulabschluss oder
2.
den erfolgreichen Abschluss der Mittelschule oder eine gleichwertige Schulbildung gemäß § 20 MSO sowie den Nachweis
a)
einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer,
b)
die Erlaubnis als staatlich geprüfte Pflegefachhelferin (Krankenpflege) oder staatlich geprüfter Pflegefachhelfer (Krankenpflege) oder
c)
den zweijährigen Besuch einer Pflegevorschule.
(2) 1Soweit einer Bewerberin oder einem Bewerber eine Verkürzung der Ausbildungsdauer gemäß § 8 HebG gewährt worden ist, erfolgt die Aufnahme durch die Berufsfachschule abhängig vom Umfang der Anrechnung in ein höheres oder in ein laufendes Schuljahr. 2Im Übrigen gilt § 6 Abs. 2 Satz 2 und 3 entsprechend.