Inhalt

AVDüV
Text gilt ab: 01.01.2021
Gesamtvorschrift gilt bis: 31.12.2024
Fassung: 22.12.2020
§ 1
Mit Nitrat belastete Gebiete
(1) 1Mit Nitrat belastete Gebiete sind die Gebiete eines Grundwasserkörpers nach § 13a Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 der Düngeverordnung ( DüV). 2Ihre Abgrenzung ergibt sich aus Anlage 1. 3Zur Veranschaulichung sind die sich aus Anlage 1 ergebenden Gebiete in roter Farbkennung auch aus einer digitalen Karte ersichtlich, die vom Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Internet veröffentlicht wird1. 4Verbindlich ist allein die Abgrenzung nach Satz 2.
(2) Bei der Bewirtschaftung von mit Nitrat belasteten Gebieten sind die in § 13a Abs. 3 Satz 3 Nr. 1 und 3 DüV genannten zusätzlichen Anforderungen einzuhalten.
(3) § 13a Abs. 2 Nr. 1 Teilsatz 1 DüV gilt nicht für Flächen, die in Anlage 1 mit „*“ gekennzeichnet sind, soweit es sich um Dauergrünland handelt.

1 [Amtl. Anm.:] Nachrichtlich: Die Karte findet sich unter www.stmelf.bayern.de/ibalis/kartenviewer