Inhalt

GZVJu
Text gilt ab: 01.10.2021
Fassung: 11.06.2012
§ 47
Verfahren nach dem Baugesetzbuch
Die Verhandlungen und Entscheidungen über Anträge auf gerichtliche Entscheidung in Verfahren nach dem Baugesetzbuch werden übertragen
1.
dem Landgericht Ansbach
für die Bezirke der Landgerichte Ansbach und Nürnberg-Fürth,
2.
dem Landgericht Augsburg
für die Bezirke der Landgerichte Augsburg, Kempten (Allgäu) und Memmingen,
3.
dem Landgericht Bayreuth
für die Bezirke der Landgerichte Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof,
4.
dem Landgericht Landshut
für die Bezirke der Landgerichte Deggendorf, Landshut und Passau,
5.
dem Landgericht München I
für die Bezirke der Landgerichte Ingolstadt, München I, München II und Traunstein,
6.
dem Landgericht Regensburg
für die Bezirke der Landgerichte Amberg, Regensburg und Weiden i.d.OPf.,
7.
dem Landgericht Würzburg
für die Bezirke der Landgerichte Aschaffenburg, Schweinfurt und Würzburg.