Inhalt

GlüStV 2021
Text gilt ab: 01.07.2021
Fassung: 29.10.2020
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Staatsvertrag zur Neuregulierung des Glücksspielwesens in Deutschland
(Glücksspielstaatsvertrag 2021 – GlüStV 2021)1
Vom 29. Oktober 2020[2]

Vollzitat nach RedR: Glücksspielstaatsvertrag 2021 (GlüStV 2021) vom 27.10.2020 (GVBl. 2021 S. 97, 288, BayRS 02-30-I)
Das Land Baden-Württemberg,
der Freistaat Bayern,
das Land Berlin,
das Land Brandenburg,
die Freie Hansestadt Bremen,
die Freie und Hansestadt Hamburg,
das Land Hessen,
das Land Mecklenburg-Vorpommern,
das Land Niedersachsen,
das Land Nordrhein-Westfalen,
das Land Rheinland-Pfalz,
das Saarland,
der Freistaat Sachsen,
das Land Sachsen-Anhalt,
das Land Schleswig-Holstein und
der Freistaat Thüringen
(im Folgenden: „die Länder“ genannt)
schließen nachstehenden Staatsvertrag:

[2] Zur Ratifizierung und zum Inkrafttreten am 1.7.2021 siehe in:
Baden-Württemberg: G v. 4.2.2021 (GBl. S. 120), Bek. v. 12.7.2021 (GBl. S. 660);
Bayern: Bek. v. 9.3.2021 (GVBl. S. 97), Bek. v. 3.5.2021 (GVBl. S. 288);
Berlin: G v. 22.3.2021 (GVBl. S. 325), Bek. v. 23.6.2021 (GVBl. S. 689);
Bremen: G v. 30.3.2021 (Brem.GBl. S. 308), Bek. v. 28.6.2021 (Brem.GBl. S. 534);
Brandenburg: G v. 9.2.2021 (GVBl. I Nr. 6);
Hamburg: G v. 17.2.2021 (HmbGVBl. S. 75), Bek. v. 6.5.2021 (HmbGVBl. S. 346);
Hessen: G v. 5.2.2021 (GVBl. S. 86);
Mecklenburg-Vorpommern: G v. 27.3.2021 (GVOBl. M-V S. 306), Bek. v. 5.7.2021 (GVOBl. M-V S. 1159);
Niedersachsen: G v. 17.3.2021 (Nds. GVBl. S. 134);
Nordrhein-Westfalen: Bek. v. 28.4.2021 (GV. NRW. S. 459), Bek. v. 18.5.2021 (GV. NRW. S. 649);
Rheinland-Pfalz: G v. 21.12.2020 (GVBl. S. 767), Bek. v. 11.5.2021 (GVBl. S. 308);
Saarland: G v. 14.4.2021 (Amtsbl. I S. 1118);
Sachsen: G v. 24.3.2021 (SächsGVBl. S. 366), Bek. v. 2.7.2021 (SächsGVBl. S. 753);
Sachsen-Anhalt: G v. 23.4.2021 (GVBl. LSA S. 160);
Schleswig-Holstein: G v. 12.4.2021 (GVOBl. Schl.-H. S. 439), Bek. v. 2.7.2021 (GVOBl. Schl.-H. S. 907);
Thüringen: G v. 23.3.2021 (GVBl. S. 127), Bek. v. 17.6.2021 (GVBl. S. 278).
1 [Amtl. Anm.:] Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl. L 241 vom 17.9.2015, S. 1).