BayNatSchG
Text gilt ab: 01.06.2021
Fassung: 23.02.2011

Teil 6 Erholung in der freien Natur

Art. 26 Recht auf Naturgenuss und Erholung (Art. 26 Abs. 1 Satz 2 abweichend von § 59 Abs. 2 Satz 1 BNatSchG)
Art. 27 Betretungsrecht; Gemeingebrauch an Gewässern
Art. 28 Benutzung von Wegen; Markierungen
Art. 29 Sportliche Betätigung
Art. 30 Land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen
Art. 31 Beschränkungen der Erholung in der freien Natur
Art. 32 Durchführung von Veranstaltungen
Art. 33 Zulässigkeit von Sperren
Art. 34 Verfahren
Art. 35 Durchgänge
Art. 36 Eigentumsbindung und Enteignung
Art. 37 Pflichten des Freistaates Bayern und der Gebietskörperschaften (abweichend von § 62 BNatSchG)
Art. 38 Sauberhaltung der freien Natur