Inhalt

ZQualVBau
Text gilt ab: 01.05.2019
Fassung: 17.05.1994
§ 2
Prüfungsausschuß
(1) Die Handwerkskammer für Mittelfranken bestellt den Prüfungsausschuß.
(2) 1Der Prüfungsausschuss besteht aus einem Vorsitzenden und drei weiteren Mitgliedern; für die Mitglieder sind stellvertretende Mitglieder zu berufen. 2Dem Prüfungsausschuss gehören an:
1.
das von der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern benannte vorsitzende sowie ein weiteres Mitglied,
2.
zwei vom Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr aus seinem Geschäftsbereich benannte Mitglieder.
(3) §§ 10, 13 Abs. 1 Nrn. 1 bis 5 und 9, Abs. 2 Nrn. 1, 4 bis 7 und § 14 der Allgemeinen Prüfungsordnung (APO) in der jeweiligen Fassung gelten entsprechend.