Inhalt

UzKHV
Text gilt seit: 30.08.2014
Fassung: 05.09.2000
§ 3
Unterrichtszeit an den Hochschulen für Musik
(1) 1Die Unterrichtszeit im Studienjahr beträgt 31 Kalenderwochen und in jedem Semester mindestens 14 Kalenderwochen. 2In den Studiengängen Ballett und Tanz an der Hochschule für Musik und Theater München beträgt die Unterrichtszeit im Studienjahr 39 Kalenderwochen, in den Studiengängen Maskenbild, Musical, Regie und Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater München 40 Kalenderwochen.
(2) 1Die Unterrichtszeit des Wintersemesters beginnt mit dem ersten Werktag der vorletzten vollen Kalenderwoche des Monats Oktober, die des Sommersemesters am ersten Montag nach dem 14. März. 2In den Studiengängen Ballett und Tanz an der Hochschule für Musik und Theater München beginnt die Unterrichtszeit des Studienjahres am ersten Schultag nach den Sommerferien. 3In den Studiengängen Maskenbild, Musical, Regie und Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater München beginnt die Unterrichtszeit des Studienjahres am ersten Werktag des Monats Oktober. 4Die Unterrichtszeit des Wintersemesters endet spätestens mit Ablauf der letzten vollen Kalenderwoche des Monats Februar, die des Sommersemesters mit Ablauf der 31. Unterrichtswoche. 5In den Studiengängen Ballett und Tanz an der Hochschule für Musik und Theater München endet das Studienjahr mit Ablauf der 39. Unterrichtswoche. 6In den Studiengängen Maskenbild, Musical, Regie und Schauspiel der Hochschule für Musik und Theater München endet das Studienjahr mit Ablauf der 40. Unterrichtswoche.
(3) 1Die Unterrichtszeit wird unterbrochen vom 24. Dezember bis einschließlich 6. Januar sowie während der Karwoche und der darauffolgenden Woche. 2Die Unterrichtszeit kann statt während der Karwoche vom Dienstag bis einschließlich Samstag der Woche nach Pfingsten unterbrochen werden. 3Die Unterrichtszeit wird ferner unterbrochen durch gesetzliche Feiertage, die außerhalb der in Satz 1 genannten Zeiten liegen.