Inhalt

3. Zuwendungsempfänger

Zuwendungen können die nach Art. 7 Abs. 3 Nrn. 2 bis 6 BayKSG zur Katastrophenhilfe Verpflichteten erhalten.
Vorrangig sind dies
die Gemeinden,
die Landkreise und
die freiwilligen Hilfsorganisationen:
der Arbeiter-Samariter-Bund, Landesverband Bayern e. V. (ASB),
das Bayerische Rote Kreuz (BRK),
die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft e. V. (DLRG),
die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., Landesverband Bayern (JUH),
der Malteser-Hilfsdienst e. V., Landesgeschäftsstelle (MHD).