Inhalt

Text gilt ab: 22.02.2019
Gesamtvorschrift gilt bis: 31.12.2020

12. Auszahlungsverfahren und Verwendungsnachweis

12.1 

1Der Zuwendungsempfänger hat innerhalb der im Bewilligungsbescheid gesetzten Frist den Nachweis der Verwendung bei der FÜAK einzureichen und die Auszahlung der Zuwendung zu beantragen. 2Es können keine Teilverwendungsnachweise eingereicht werden.

12.2 

Die zur Auszahlung freigegebenen Förderbeträge werden zentral vom Staatsministerium an den Zuwendungsempfänger überwiesen.