Inhalt

2. Antragsberechtigter Personenkreis

2.1 

Für die Gewährung einer Zusatzförderung kommt in Betracht,

2.1.1 

wer laut Mietvertrag eine einkommensorientiert geförderte Staatsbedienstetenwohnung bewohnt und

2.1.2 

zum berücksichtigungsfähigen Personenkreis im Sinn der Nr. 2 der Bayerischen Wohnungsvergaberichtlinien gehört,

2.1.3 

wenn das Gesamteinkommen (Nr. 3) die Einkommensgrenze (Nr. 4) um nicht mehr als 60 % übersteigt.

2.2 

Die Zusatzförderung ist antragsgebunden und wird nur einer berechtigten Person je Haushalt gewährt.