Inhalt

HVHBR
Text gilt ab: 30.12.2020
Gesamtvorschrift gilt bis: 31.12.2021
Vorheriges Dokument (inaktiv)

7074-F

Richtlinie zur Gewährung von Billigkeitsleistungen zur Unterstützung der von der Corona-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2) betroffenen Vereine der Heimat- und Brauchtumspflege (einschließlich Faschingsvereine)
(Hilfsprogramm für Vereine der Heimat- und Brauchtumspflege (einschließlich Faschingsvereine) – HVHBR)

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat
vom 28. Dezember 2020, Az. 54-L 1892-2/18

(BayMBl. Nr. 815)

Zitiervorschlag: Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat über die Richtlinie zur Gewährung von Billigkeitsleistungen zur Unterstützung der von der Corona-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2) betroffenen Vereine der Heimat- und Brauchtumspflege (einschließlich Faschingsvereine) (Hilfsprogramm für Vereine der Heimat- und Brauchtumspflege (einschließlich Faschingsvereine) – HVHBR) vom 28. Dezember 2020 (BayMBl. Nr. 815)

1Der Freistaat Bayern gewährt aus Anlass der durch das Corona-Virus SARS-CoV-2 ausgelösten Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen eine staatliche Leistung, um bayerische Vereine der Heimat- und Brauchtumspflege einschließlich Faschings-, Fastnachts- und Karnevalsvereine zu unterstützen. 2Die Leistung wird nach Maßgabe dieser Richtlinie und der allgemeinen haushaltsrechtlichen Bestimmungen des Freistaates Bayern als Billigkeitsleistung gemäß Art. 53 BayHO ohne Rechtsanspruch im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel gewährt.