Inhalt

Text gilt seit: 29.04.2002
Link abrufen
Nächstes Dokument (inaktiv)

6. Bestehende Abgrabungen

Soweit bestandskräftige Planfeststellungen oder Genehmigungen keine oder unzureichende Auflagen zur Gestaltung und Rekultivierung/Renaturierung enthalten, muss bei Verfahren zur Änderung, Verlängerung oder Erweiterung darauf hingewirkt werden, dass die Belange des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie der Wasserwirtschaft berücksichtigt werden.
I.A.
Prof. Dr. Buchner
Ministerialdirektor
EAPl 824
GAPl 4511
AllMBl 1995 S. 589