Inhalt

StRGVV
Text gilt ab: 13.11.2018
Fassung: 28.01.2014
§ 9
Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Das Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr:
1.
Wirtschaft
a)
Wirtschaftliche Grundsatzfragen
aa)
Wirtschafts- und Ordnungspolitik
bb)
Digitale Wirtschaft
cc)
Europäische Wirtschaftspolitik, Marktintegration
dd)
Wirtschaftsstatistik, Konjunkturbeobachtung
b)
Wirtschaftliche Rahmenbedingungen
aa)
Preis-, Wettbewerbs- und Kartellrecht
bb)
Wirtschafts-, Gewerbe- und Handwerksrecht
cc)
Mess- und Eichwesen
dd)
Öffentliches Auftragswesen, soweit nicht § 4 Nr. 1 Buchst. g oder § 8 Satz 1 Nr. 1 Buchst. m
ee)
Berufliche Bildung in der gewerblichen Wirtschaft, soweit nicht § 6 Nr. 1
c)
Einzelne Wirtschaftszweige
aa)
Gewerbliche Wirtschaft, Mittelstand, Handwerk, produzierendes Gewerbe, Handel einschließlich Förderung
bb)
Aufsicht über die Industrie- und Handels- sowie die Handwerkskammern
cc)
Post und Telekommunikation
dd)
Kapitalmarkt, Banken-, Versicherungs- und Währungswirtschaft
ee)
Börsen- und Versicherungsaufsicht, soweit nicht § 3 Nr. 10, § 12 Nr. 2 Buchst. b oder § 13 Satz 1 Nr. 8 oder Nr. 9, Genossenschaftswesen
ff)
Kultur- und Kreativwirtschaft
gg)
Tourismus einschließlich ressortübergreifende Koordinierung, Beauftragter für den Tourismus
hh)
Bergwesen, Bodenschätze, geologische Landesuntersuchung
d)
Standortförderung
aa)
Regionale Wirtschaftsförderung, regionale Strukturpolitik: soweit nicht § 11 Nr. 1 Buchst. d oder Nr. 10, Koordinierung der Partnerschaftsvereinbarung für die europäischen Strukturfonds
bb)
Ansiedlungs- und Standortpolitik, Standortmarketing
cc)
Unternehmensfinanzierung und -konsolidierungen, Förderbanken, soweit nicht § 8 Satz 1 Nr. 1 Buchst. l
dd)
Außenwirtschaft
ee)
Gewerbliches Ausstellungs- und Messewesen, soweit nicht § 11 Nr. 1 Buchst. d
e)
Einschlägige berufliche Bildung, Anstalten und Einrichtungen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich deren Aus- und Fortbildungseinrichtungen, soweit nicht § 6 Nr. 1
f)
Gewerbliche Berufsvertretungen, Wirtschaftsprüfung und verwandte Berufe, soweit nicht § 8 Satz 1 Nr. 1 Buchst. e
2.
Raumordnung und Landesplanung, Regionalplanung und -entwicklung, Regionalmanagement
3.
Energie
a)
Verlässliche Energieversorgung, Energiewirtschaft und -recht, Grundsatzfragen
b)
Energiewende
c)
Erneuerbare Energien
d)
Konventionelle Energien
e)
Bioenergie, Biokraftstoffe, Verwertung nachwachsender Rohstoffe
f)
Energiepreise, Energieaufsicht
g)
Energieinfrastruktur
h)
Energieeffizienz, -einsparung, -technologie
4.
Technologie
a)
Angewandte, wirtschaftsnahe und außeruniversitäre Forschung und Entwicklung insbesondere auf dem Feld von Wirtschaft, Energie und Technologie einschließlich Förderung
b)
Technologie-, Innovations-, Gründerförderung, Technologietransfer, soweit nicht § 7 Nr. 1 Buchst. a
c)
Medizintechnik, soweit nicht § 10 Nr. 2 Buchst. k oder § 13 Satz 1 Nr. 4.