Inhalt

Text gilt ab: 01.05.2020
Gesamtvorschrift gilt bis: 31.12.2020

6. Verfahren

1Anträge sind bis spätestens 30. September 2020 für bis zu drei aufeinander folgende Monate an die zuständige Bewilligungsstelle zu richten. 2Der Leistungszeitraum beginnt frühestens mit dem Monat des Antragseingangs bei der Bewilligungsstelle. 3Der Leistungszeitraum endet mit Ablauf des 30. Septembers 2020, unabhängig davon, ob der maximale Leistungszeitraum von drei Monaten vollständig ausgeschöpft wurde. 4Die Antragstellung mit den notwendigen Erklärungen erfolgt elektronisch. 5Die Finanzhilfe wird von der Bewilligungsstelle unverzüglich nach Erlass des Bewilligungsbescheides auf das Konto des Antragstellers überwiesen.