Inhalt

2.5.1 

1Die Sozialversicherung richtet sich nach den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. 2Steuerfreie Einnahmen nach § 3 Nr. 26 EStG, die im Bezügeverfahren geltend gemacht werden, sind auch bei der Sozialversicherung zu berücksichtigen.