Inhalt

11. Dienstkräfte anderer Länder und des Bundes

11.1 

Auf Art. 11 Abs. 3 Nr. 5 POG beruhen nunmehr:

11.1.1 

die in Nrn. 10.1.3 und 10.1.4 bezeichneten Abkommen,

11.1.2 

das Verwaltungsabkommen zwischen dem Freistaat Bayern und dem Land Baden-Württemberg über die Wahrnehmung der verkehrspolizeilichen Vollzugsaufgaben auf der Bundesautobahn ostwärts Ulm vom 20. Januar/20. Februar 1964 (Bek vom 20. März 1964, GVBl S. 49).

11.2 

Bundesrechtliche Zuständigkeiten für Kräfte des Bundes, in Bayern tätig zu werden, ergeben sich insbesondere

11.2.1 

aus Art. 35 Abs. 2 und 3, Art. 91, 115 f Abs. 1 Nr. 1 GG,

11.2.2 

aus § 5 Abs. 2 und 3, § 6 Abs. 1, § 7 Abs. 1 Bundeskriminalamtsgesetz,

11.2.3 

aus § 5 Bundesgrenzschutzgesetz.