Inhalt

Text gilt seit: 01.05.2019
Fassung: 02.01.2000
§ 6
1Diese Verordnung tritt mit Wirkung vom 1. Januar 2000 in Kraft. 2Mit Ablauf des 31. Dezember 1999 tritt die Verordnung über die Zuständigkeit der Staatsangehörigkeitsbehörden vom 4. August 1978 (BayRS 102-3-I), zuletzt geändert durch Verordnung vom 6. Dezember 1996 (GVBl S. 555), außer Kraft.