Inhalt

BayWeinRAV
Text gilt ab: 01.01.2016
Fassung: 31.08.1995
§ 21
Geographische Angaben (zu § 39 Abs. 2 der Weinverordnung)
Erstreckt sich eine Lage über das Gebiet mehrerer Gemeinden, darf bei Verwendung dieses Lagenamens nur der in Anlage 5 bestimmte Gemeindename angegeben werden.