Inhalt

Ziele des Lehrgangs

1.
Einblick in die Vielfalt des Angebots auf dem Haushaltsgerätesektor (vorwiegend auf dem Gebiet der Nahrungszubereitung und Vorratshaltung); Prospektstudium, insbesondere der Produkt- bzw. Geräteinformation;
2.
Überblick über den grundsätzlichen technischen Aufbau und die Wirkungsweise der Geräte und Maschinen;
3.
Überblick über die Ausstattungsmerkmale aus arbeitswirtschaftlicher, ökonomischer und ökologischer Sicht;

3.1 

Technische Merkmale wie Abmessung, Fassungsvermögen, Strom-, Gas- und Wasseranschluss-Sicherheitseinrichtungen, Prüf- und Schutzzeichen sowie Typenschild;

3.2 

Vergleichende Beurteilung der Gebrauchsmerkmale für unterschiedliche Haushalte;
4.
Fähigkeit, Geräte und Maschinen einschließlich eventueller Zubehörteile für bestimmte Arbeiten sinnvoll einzusetzen;

4.1 

Kenndaten für Energie- und Wasserverbrauch, Verbrauch an Wasch- und Spülmitteln sowie Hilfsmitteln, Zeitbedarf;

4.2 

Richtige Bedienung und Wartung, prinzipieller Einsatz der Gebrauchsanleitung, Unfallverhütung;

4.3 

Tabellarische Erfassung der technischen Daten und der Ergebnisse der Fallstudien; vergleichende Bewertung.