Inhalt

BayRiStAG
Text gilt ab: 01.05.2019
Fassung: 22.03.2018

Inhaltsübersicht

Teil 1 Allgemeine Bestimmungen
Art. 1 Grundsatz
Art. 2 Anwendbarkeit von Vorschriften
Art. 3 Richtereid
Art. 4 Landespersonalausschuss in Angelegenheiten der Richter und Staatsanwälte
Art. 5 Dienstliche Beurteilung
Art. 6 Fortbildung
Art. 7 Altersgrenze und Ruhestand
Art. 8 Teilzeit
Art. 9 Urlaub ohne Dienstbezüge
Art. 10 Altersteilzeit
Art. 11 Amtstracht, Neutralität
Art. 12 Ernennungen und Übertragungen
Art. 13 Teilnahme an Personalversammlungen
Teil 2 Besondere Fälle des Richterdienstes
Art. 14 Professoren als Richter im Nebenamt
Art. 15 Ehrenamtliche Richter
Art. 16 Richter auf Zeit
Teil 3 Vertretungen der Richter und Staatsanwälte
Kapitel 1 Allgemeines
Art. 17 Allgemeines
Kapitel 2 Allgemeine und soziale Angelegenheiten
Abschnitt 1 Richterräte
Unterabschnitt 1 Errichtung und Zusammensetzung
Art. 18 Örtliche Richterräte
Art. 19 Bezirksrichterräte
Art. 20 Hauptrichterräte
Unterabschnitt 2 Amtszeit und Wahl
Art. 21 Amtszeit
Art. 22 Wahlgrundsätze
Art. 23 Wahlberechtigung und Wählbarkeit
Art. 24 Neuwahl
Art. 25 Gesonderte Wahl bei den Hauptrichterräten
Unterabschnitt 3 Innere Ordnung
Art. 26 Vorsitz, Beschlussfassung und Geschäftsordnung
Unterabschnitt 4 Beteiligung
Art. 27 Zusammenarbeit und Zuständigkeit
Art. 28 Mitbestimmung
Art. 29 Mitwirkung
Art. 30 Beteiligung bei Unfallverhütung und Arbeitsschutz
Art. 31 Dienstvereinbarungen
Art. 32 Verfahren der Beteiligung in gemeinsamen Angelegenheiten
Unterabschnitt 5 Schweigepflicht und Rechtsweg
Art. 33 Schweigepflicht
Art. 34 Rechtsweg
Abschnitt 2 Staatsanwaltsräte
Art. 35 Errichtung und Zusammensetzung
Art. 36 Amtszeit und Wahl
Art. 37 Innere Ordnung, Beteiligung, Schweigepflicht und Rechtsweg
Kapitel 3 Personalangelegenheiten
Abschnitt 1 Präsidialrat
Unterabschnitt 1 Errichtung und Zusammensetzung
Art. 38 Errichtung
Art. 39 Zusammensetzung
Unterabschnitt 2 Amtszeit und Wahl
Art. 40 Amtszeit und Wahlgrundsätze
Art. 41 Wahlberechtigung und Wählbarkeit
Art. 42 Anfechtung der Wahl und Ausscheiden von Mitgliedern
Art. 43 Eintritt der Stellvertreter sowie Neuwahlen
Unterabschnitt 3 Innere Ordnung, Beteiligung und Rechtsweg
Art. 44 Amtsausübung und Beschlussfassung
Art. 45 Aufgaben
Art. 46 Beteiligungsverfahren bei der Übertragung von Richterämtern
Art. 47 Beteiligungsverfahren in den sonstigen Fällen
Art. 48 Rechtsweg
Abschnitt 2 Landesstaatsanwaltsrat
Art. 49 Zusammensetzung
Art. 50 Innere Ordnung und Beteiligung
Teil 4 IT-Rat
Art. 51 IT-Rat
Teil 5 Dienstgerichte
Kapitel 1 Bayerisches Dienstgericht und Bayerischer Dienstgerichtshof
Abschnitt 1 Allgemeines
Art. 52 Errichtung der Dienstgerichte
Art. 53 Zuständigkeit der Dienstgerichte
Art. 54 Mitglieder der Dienstgerichte
Art. 55 Richterliche Mitglieder
Art. 56 Staatsanwaltliche Mitglieder
Abschnitt 2 Besetzung
Art. 57 Besetzung der Dienstgerichte
Kapitel 2 Disziplinarverfahren
Art. 58 Anwendung des Bayerischen Disziplinargesetzes
Art. 59 Entscheidung der Dienstgerichte an Stelle der zuständigen Behörde
Art. 60 Vorläufige Dienstenthebung und Einbehaltung von Gehalt
Art. 61 Bekleidung mehrerer Ämter
Art. 62 Richter auf Probe und kraft Auftrags
Kapitel 3 Versetzungs- und Prüfungsverfahren
Art. 63 Anwendung der Verwaltungsgerichtsordnung
Art. 64 Einleitung des Verfahrens
Art. 65 Versetzung in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit
Art. 66 Begrenzte Dienstfähigkeit
Art. 67 Dienstunfähigkeit bei Bekleidung mehrerer Ämter
Art. 68 Urteilsformel
Art. 69 Aussetzung von Prüfungsverfahren
Art. 70 Kostenentscheidung in Prüfungsverfahren
Teil 6 Übergangs- und Schlussvorschriften
Art. 71 Ausführung des Richterwahlgesetzes
Art. 72 Übergangsregelungen zum Ruhestand
Art. 72a Übergangsregelung zu den Vertretungen der Richter und Staatsanwälte
Art. 73 Übergangsregelung zu den Dienstgerichten
Art. 73a Änderung anderer Rechtsvorschriften
Art. 74 Inkrafttreten, Außerkrafttreten, Evaluierung