Inhalt

Text gilt ab: 01.09.2011
Fassung: 19.07.2001
§ 8
Stundentafel
(1) 1Für den Unterricht gilt die Stundentafel nach Anlage. 2Die Fächer, in denen unterrichtet wird, sind entweder Pflichtfächer oder Wahlfächer.
(2) 1Im Rahmen ihres Bildungsauftrags entscheiden die Schulen darüber, welche Wahlfächer sie anbieten. 2Die erstmalige Einrichtung von Wahlfächern ist unter Angabe von Fachbezeichnung, Inhalt und Zeitumfang dem Staatsministerium vor Unterrichtsbeginn anzuzeigen.