Inhalt

6. Prüfergebnisse

6.1 

Die Prüfergebnisse werden vom Prüfer mit dem Setzen des Erledigungsvermerkes im Prüftool „HR-easy-audit “ am prüfpflichtigen Datensatz des geprüften Personalfalles gesichert. Die Prüfergebnisse werden dabei ausschließlich mit folgenden Fehlerwertigkeiten (vgl. Nr. 3 des Prüfkonzeptes PSV) bewertet:
0
= fehlerfrei
1
= Fehler ohne finanzielle Auswirkung
9
= Fehler mit möglicher finanzieller Auswirkung.