Dokumentansicht

Fundstelle: GVBl 1988, S. 134

Anlage 4

Stundentafel für die Berufsfachschule für Altenpflege

Pflichtfächer

Unterrichtsstunden

1. Schuljahr

2. Schuljahr

3. Schuljahr

Gesamt

Theoretischer und fachpraktischer Unterricht

 

 

 

 

Grundlagen der Pflege

80

80

40

200

Altenpflege und Altenkrankenpflege (Theorie)

200

280

120

600

Lebensgestaltung

80

40

40

160

Berufskunde

120

80

40

240

Recht und Verwaltung

40

80

40

160

Deutsch und Kommunikation

40

40

40

120

Sozialkunde

40

0

0

40

Altenpflege und Altenkrankenpflege (Praxis)

120

160

120

400

Lebenszeit- und Lebensraumgestaltung

80

40

60

180

Summe theoretischer und fachpraktischer Unterricht

800

800

500

2100

Praktische Ausbildung

Altenpflege in ambulanten Pflegeeinrichtungen

400

Altenpflege in stationären Pflegeeinrichtungen

400

Altenpflege in ambulanten und/oder stationären Pflegeeinrichtungen

1200

Altenpflege in mindestens einer der folgenden Einrichtungen:1

200

- psychiatrische Klinik/Abteilung

 

- geriatrische Klinik/Abteilung

 

- geriatrische Rehabilitationseinrichtung

 

- offene Altenhilfe

 

zur Verteilung auf alle Bereiche der praktischen Ausbildung

300

Summe praktische Ausbildung

700

800

1000

2500

Fußnoten
1)

Gibt es im Einzugsbereich der Schule nicht genügend Plätze für die Ausbildung in den genannten Bereichen, können die 200 Stunden mit Genehmigung der Schulaufsichtsbehörde auf die praktische Ausbildung in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen verteilt werden.