Inhalt

BayKRegG
Text gilt seit: 01.04.2017
Fassung: 07.03.2017
Art. 15
Löschung der Identitätsdaten
Die Identitätsdaten sind 15 Jahre nach dem Tod, spätestens 120 Jahre nach der Geburt der Patientin oder des Patienten zu löschen.