Inhalt

in Kraft ab: 01.06.2013
Fassung: 01.12.2012
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Staatsvertrag zwischen dem Land Nordrhein-Westfalen und dem Freistaat Bayern über die Zugehörigkeit der Mitglieder der Patentanwaltskammer, die ihren Kanzleisitz in Nordrhein-Westfalen eingerichtet haben, zur Bayerischen Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung
Vom 1./31. Dezember 2012[1]

Vollzitat nach RedR: Staatsvertrag über die Zugehörigkeit der Mitglieder der Patentanwaltskammer, die ihren Kanzleisitz in Nordrhein-Westfalen eingerichtet haben, zur Bayerischen Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung vom 1. Dezember 2012 (GVBl. 2013 S. 316, 351, BayRS 01-9-3-I)
Das Land Nordrhein-Westfalen,
vertreten durch die Ministerpräsidentin,
diese vertreten durch
den Finanzminister,
und
der Freistaat Bayern,
vertreten durch den Ministerpräsidenten,
dieser vertreten durch
den Staatsminister des Innern,
schließen nachstehenden Staatsvertrag:

[1] Der Staatsvertrag wurde ratifiziert in:
Bayern: Bek. v. 6.5.2013 (GVBl S. 316);
Nordrhein-Westfalen: Bek. v. 19.3.2013 (GV. NRW. S. 143).
Beitritt der Freien und Hansestadt Hamburg zum StV: G v. 8.10.2015 (HmbGVBl. S. 277).