Inhalt

Text gilt seit: 01.08.2015
gesamte Vorschrift gilt bis: 31.07.2019

5. Ausbildungsrichtungen, Inhalte des Unterrichts

5.1 

Im Rahmen des Schulversuchs werden die neuen Ausbildungsrichtungen „Gesundheit “ und „Internationale Wirtschaft “ angeboten.

5.2 

Für die neuen Ausbildungsrichtungen gelten die Stundentafeln nach Anlage 2 sowie die vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hierfür erlassenen Lehrpläne.

5.3 

In der 11. Jahrgangsstufe ist in regelmäßigem Wechsel mit dem Unterricht eine fachpraktische Ausbildung im Umfang von 19 bis 20 Wochen zu absolvieren. In der Ausbildungsrichtung „Gesundheit “ geschieht dies vorrangig in Einrichtungen des Gesundheitswesens; in der Ausbildungsrichtung „Internationale Wirtschaft “ geschieht dies vorrangig in Unternehmen und Institutionen der Wirtschaft, bevorzugt mit Niederlassungen und Partnern im Ausland, wobei nach Möglichkeit mehrwöchige Auslandsaufenthalte integriert werden sollen.