Inhalt

HeilfürsV
Text gilt seit: 30.08.2014
Fassung: 19.03.1987
§ 3
(1) Zuständige Polizeidienststelle im Sinn dieser Verordnung ist die dem Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr unmittelbar nachgeordnete Polizeidienststelle für ihren Dienstbereich.
(2) Zuständiger Arzt im Sinn dieser Verordnung ist der vom Präsidium der Bereitschaftspolizei bestimmte Polizeiarzt oder Vertragsarzt.