Inhalt

GebÄndV
Text gilt seit: 01.08.2018
Fassung: 06.07.2018
Gesamtansicht
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)
Nächstes Dokument (inaktiv)

Verordnung zur Änderung des Gebiets von Gemeinden, Landkreisen und Bezirken
(Gebietsänderungsverordnung – GebÄndV)
Vom 6. Juli 2018
(GVBl. S. 571)
BayRS 1012-2-77-I

Vollzitat nach RedR: Gebietsänderungsverordnung (GebÄndV) vom 6. Juli 2018 (GVBl. S. 571, BayRS 1012-2-77-I)
Auf Grund
des Art. 8 der Bezirksordnung (BezO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. August 1998 (GVBl. S. 850, BayRS 2020-4-2-I), die zuletzt durch § 4 des Gesetzes vom 22. März 2018 (GVBl. S. 145) geändert worden ist,
des Art. 8 der Landkreisordnung (LKrO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. August 1998 (GVBl. S. 826, BayRS 2020-3-1-I), die zuletzt durch § 3 des Gesetzes vom 22. März 2018 (GVBl. S. 145) geändert worden ist, und
des Art. 11 und des Art. 12 der Gemeindeordnung (GO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. August 1998 (GVBl. S. 796, BayRS 2020-1-1-I), die zuletzt durch § 2 Abs. 3 des Gesetzes vom 15. Mai 2018 (GVBl. S. 260) geändert worden ist,
verordnet das Bayerische Staatsministerium des Innern und für Integration:
§ 1
Änderung des Gebiets des Marktes Falkenstein und der Gemeinde Wiesenfelden
(1) In den Markt Falkenstein, Landkreis Cham, Regierungsbezirk Oberpfalz wird aus der Gemeinde Wiesenfelden, Landkreis Straubing-Bogen, Regierungsbezirk Niederbayern, das Flurstück der Gemarkung Wiesenfelden mit der Flurstücknr. 2270/1 mit 40 m2 umgegliedert.
(2) Gleichzeitig wird das Gebiet der Landkreise Cham und Straubing-Bogen sowie der Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern geändert.
§ 2
Änderung des Gebiets der Gemeinde Münchsmünster und der Stadt Neustadt a.d.Donau
(1) In die Gemeinde Münchsmünster, Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm, Regierungsbezirk Oberbayern, werden aus der Stadt Neustadt a.d.Donau, Landkreis Kelheim, Regierungsbezirk Niederbayern, umgegliedert die Flurstücke der Gemarkung Schwaig
Flurstücknr.
m2
990/5
1 970
990/41
81
995
2 276.
(2) Gleichzeitig wird das Gebiet der Landkreise Pfaffenhofen a.d.Ilm und Kelheim sowie der Regierungsbezirke Oberbayern und Niederbayern geändert.
§ 3
Inkrafttreten
Diese Verordnung tritt am 1. August 2018 in Kraft.
München, den 6. Juli 2018
Bayerisches Staatsministerium des Innern und für Integration
Joachim Herrmann, Staatsminister