Inhalt

BayAusglZV
in Kraft ab: 01.01.2011
Fassung: 16.11.1999
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Verordnung über den finanziellen Ausgleich von Arbeitszeitguthaben aus einer langfristigen ungleichmäßigen Verteilung der regelmäßigen Arbeitszeit
(Bayerische Ausgleichszahlungsverordnung – BayAusglZV)
Vom 16. November 1999
GVBl. S. 468, ber. 2000 S. 634)
BayRS 2032-3-1-7-F

Vollzitat nach RedR: Bayerische Ausgleichszahlungsverordnung (BayAusglZV) vom 16. November 1999 (GVBl. S. 468; 2000, S. 634, BayRS 2032-3-1-7-F), die zuletzt durch § 10 der Verordnung vom 5. Januar 2011 (GVBl. S. 12) geändert worden ist
Auf Grund des § 48 Abs. 3 des Bundesbesoldungsgesetzes (BBesG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3. Dezember 1998 (BGBl I S. 3434) erlässt die Bayerische Staatsregierung folgende Verordnung: