LWG
in Kraft ab: 01.08.2017
Fassung: 05.07.2002

Zweiter Teil Besondere Bestimmungen für die Landtagswahl

Kapitel 1 Grundsätze für die Wahl der Abgeordneten (Art. 19–22)
Kapitel 2 Wahlvorschläge (Art. 23–35)
Kapitel 3 Abstimmung (Art. 36–38)
Kapitel 4 Feststellung des Wahlergebnisses (Art. 39–50)
Kapitel 5 Wahlprüfung (Art. 51–55)
Kapitel 6 Verlust und Ruhen der Mitgliedschaft (Art. 56–59)
Kapitel 7 Staatliche Mittel für Träger von Wahlvorschlägen (Art. 60–61)