Inhalt

SchulbauV
in Kraft ab: 01.08.2012
Fassung: 30.12.1994
§ 3
Räume und Anlagen für die einzelnen Schularten und für den Sportunterricht sowie für Verköstigungseinrichtungen ergeben sich beispielhaft aus den Anlagen 1 bis 9.