Inhalt

AGStVRundfGeb
in Kraft ab: 01.01.2013
Fassung: 04.12.1969
Art. 2
(Zu Art. 9)
Sachlich zuständig zur Verfolgung der Ordnungswidrigkeiten gemäß Art. 9 des Rundfunkgebührenstaatsvertrags, die bis zum Ablauf des 31. Dezember 2012 begangen wurden,2) sind die Kreisverwaltungsbehörden.

2) [Amtl. Anm.:] BayRS 2251-3-1-S