Inhalt

BFSO Sprachen
in Kraft ab: 01.08.2016
Fassung: 21.05.1993
§ 31a
Teilnahme an der Abschlussprüfung
1Eine Teilnahme an der Abschlussprüfung ist ausgeschlossen, wenn
1.
die Jahresnote(n) der Ersten Fremdsprache(n) gemäß § 31 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 Satz 1 schlechter als „ausreichend“ (4,50) ist (sind) oder
2.
die Jahresfortgangsnote der Zweiten Fremdsprache oder für Informationsverarbeitung schlechter als „ausreichend“ ist oder
3.
die Jahresnote der Fächer 12.1, 12.2 und 12.3 der Stundentafel gemäß § 31 Abs. 3 Satz 2 schlechter als „ausreichend“ ist.
2In diesen Fällen gilt die Prüfung als abgelegt und nicht bestanden.