Inhalt

AgrTSO
Text gilt seit: 01.08.2014
Fassung: 31.05.2001
Anlage 3b (zu § 9 Abs. 1)
Stundentafel Technikerschule für Agrarwirtschaft
Ernährungs- und Versorgungsmanagement (§ 1 Satz 2 Nr. 1 Buchst. c)
(dreijährige Form)


1. Schuljahr3)
2. Schuljahr4)
3. Schuljahr


Wochenstunden
Wochenstunden
Wochenstunden
1.
PFLICHTFÄCHER



1.1
Allgemeinbildung



1.1.1
Deutsch1)
2
2
2
1.1.2
Fachspezifische Mathematik
2
2
1.1.3
Englisch1)2)
2
2
3


6
6
5
1.2
Hauswirtschaft und Ernährung



1.2.1
Produktion und Organisation im Bereich Ernährung: Ernährung, Lebensmittelverarbeitung, Diätetik, Gemeinschaftsverpflegung, Catering
9
9
8
1.2.2
Produktion und Organisation im Bereich Hauswirtschaft: Objektreinigung und Wäscheversorgung, Objektgestaltung, Service
9
9
8


18
18
16
1.3
Dienstleistung und Unternehmensführung



1.3.1
Informationstechnik und Büroorganisation
2
2
2
1.3.2
Recht und Soziales1)
2
1.3.3
Berufsausbildung und Mitarbeiterführung
3
3
3
1.3.4
Unternehmens- und Qualitätsmanagement in Diversifizierungs- und Großhaushaltsbetrieben
4
4
4
1.3.5
Fächerübergreifende Projekte
3
3
3


12
12
14

Mindestpflichtstunden
36
36
35
1.4
Berufspraktikum



1.4.1
Mediengestützter Unterricht
5
5
1.4.2
Praktikum Großküche
35
1.4.3
Praktikum Hausreinigung/Wäsche und Hotel/Gästebeherbergung
35

Mindestpflichtstunden
40
40
2.
WAHLFÄCHER



2.1
Englisch-Vertiefung1)2)
2
2.2
Mathematik-Vertiefung1)
2
2
2
2.3
Service und Gestalten
2
2
2.4
Business-Etikette
2
2.5
Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifizierung
2

1) [Amtl. Anm.:] Das Fach ist in die Ergänzungsprüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife einzubringen.
2) [Amtl. Anm.:] Im Fach Englisch ist zum Erwerb der Fachhochschulreife eine schriftliche Ergänzungsprüfung abzulegen.
3) [Amtl. Anm.:] Ausbildungsabschnitte im ersten Schuljahr: 28 Wochen Unterricht, zwölf Wochen Praktikum Großküche
4) [Amtl. Anm.:] Ausbildungsabschnitte im zweiten Schuljahr: 14 Wochen Praktikum Reinigung/Wäsche, zwölf Wochen Unterricht, 14 Wochen Praktikum Hotel/Gästebeherbergung