Inhalt

§ 4 
Behandlung von Bargeld, Schecks und Überweisungsaufträgen durch die Verteilungsstelle

(zu § 22 Abs. 6 GVO)
Die Verteilungsstelle hat Bargeld, Schecks und Überweisungsaufträge, die den für den Gerichtsvollzieher bestimmten Sendungen beiliegen, beim Eingangsvermerk zu bescheinigen und unverzüglich an den Gerichtsvollzieher gegen Empfangsbescheinigung weiterzugeben.