Inhalt

KommStaGebG
in Kraft ab: 01.01.2017
Fassung: 24.12.2005
Gesamtansicht
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)
Nächstes Dokument (inaktiv)

Gesetz über die kommunale Gliederung des Staatsgebiets
(Bayerisches Kommunalgliederungsgesetz – KommStaGebG)
Vom 24. Dezember 2005
(GVBl. S. 659)
BayRS 1012-1-I

Vollzitat nach RedR: Bayerisches Kommunalgliederungsgesetz (KommStaGebG) vom 24. Dezember 2005 (GVBl. S. 659, BayRS 1012-1-I), das zuletzt durch Gesetz vom 13. Dezember 2016 (GVBl. S. 349) geändert worden ist
Art. 1
1Die Gliederung des Staatsgebiets in Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften, Landkreise, Bezirke und gemeindefreie Gebiete bestimmt sich nach dem Rechtszustand am 31. Dezember 2016. 2Spätere Änderungen auf der Grundlage des jeweiligen Rechts bleiben unberührt.
Art. 2
Die Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen, Landkreis Dachau, Regierungsbezirk Oberbayern, wird aufgelöst.