Inhalt

VV-BayHO
in Kraft ab: 01.01.2017
Fassung: 05.07.1973

Inhaltsübersicht

A. Verwaltungsvorschriften zur Bayerischen Haushaltsordnung (VV-BayHO)
– Im Inhaltsverzeichnis nicht mit aufgeführt sind Artikel der BayHO, zu denen keine Verwaltungsvorschriften erlassen wurden.
Teil I Allgemeine Vorschriften zum Haushaltsplan
Zu Art. 2 – Bedeutung des Haushaltsplans –
Zu Art. 7 – Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit, Nutzen-Kosten-Untersuchungen –
Nrn. 1–8 Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit
Nrn. 9–12 Nutzen-Kosten-Untersuchungen
Zu Art. 8 – Grundsatz der Gesamtdeckung –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 9 – Beauftragter für den Haushalt –
Nr. 1 Bestellung des Beauftragten für den Haushalt
Nr. 2 Aufstellung der Unterlagen für die Finanzplanung und den Entwurf des Haushaltsplans
Nr. 3 Ausführung des Haushaltsplans
Nr. 4 Mitwirkung bei Maßnahmen von finanzieller Bedeutung
Nr. 5 Allgemeine Bestimmungen, Widerspruchsrecht
Teil II Aufstellung des Haushaltsplans und des Finanzplans
Zu Art. 11 – Vollständigkeit und Einheit, Fälligkeitsprinzip –
Nr. 1 Fälligkeitsprinzip
Nr. 2 Veranschlagung von Verpflichtungsermächtigungen
Zu Art. 13 – Einzelpläne, Gesamtplan, Gruppierungsplan –
Nr. 1 Kurzbezeichnung „Haushaltsstelle“
Nr. 2 Gruppierungsplan
Zu Art. 14 – Übersichten zum Haushaltsplan, Funktionenplan –
Nr. 1 Durchlaufende Posten
Nr. 2 Funktionenplan
Zu Art. 16 – Verpflichtungsermächtigungen –
Nrn. 1–10 Nähere Bestimmungen über die Veranschlagung
Zu Art. 17 – Einzelveranschlagung, Erläuterungen, Stellen –
Nr. 1 Einzelveranschlagung
Nr. 2 Erläuterungen
Nr. 3 Begriffsbestimmung
Nr. 4 Planstellen
Nr. 5 Andere Stellen
Nr. 6 Leerstellen
Nr. 7 Einrichtung von Stellen
Nr. 8 Stellenbesetzung und Stellenüberwachung
Zu Art. 19 – Übertragbarkeit –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 20 – Deckungsfähigkeit –
Nrn. 1–5 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 21 – Wegfall- und Umwandlungsvermerke –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 22 – Sperrvermerk –
Zu Art. 23 – Zuwendungen –
Nr. 1 Zum Begriff der Zuwendungen
Nr. 2 Zuwendungsarten
Nr. 3 Grundsätze für die Veranschlagung
Zu Art. 24 – Baumaßnahmen, größere Beschaffungen, größere Entwicklungsvorhaben –
Nr. 1 Baumaßnahmen, Bauunterlagen
Nr. 2 Planungsunterlagen für größere Beschaffungen und größere Entwicklungsvorhaben
Nr. 3 Unterlagen für einzeln veranschlagte Zuwendungen
Nr. 4 Bereitstellung der Unterlagen
5 – Vgl. auch Anlagen 1, 2 und 3 zu den VV zu Art. 24 und 54 –
Zu Art. 26 – Staatsbetriebe, Sondervermögen, Zuwendungsempfänger –
Nr. 1 Staatsbetriebe
Nr. 2 Sondervermögen
Nr. 3 Juristische Personen des öffentlichen Rechts
Nr. 4 Zuwendungsempfänger
Nr. 5 Form der Übersichten
Zu Art. 27 – Voranschläge –
Nr. 1 Begriff der Voranschläge
Nr. 2 Aufstellung der Voranschläge
Nr. 3 Form und Zeitpunkt der Übersendung der Voranschläge für die Einzelpläne
Nr. 4 Voranmeldungen
Teil III Ausführung des Haushaltsplans
Zu Art. 34 – Erhebung der Einnahmen, Bewirtschaftung der Ausgaben –
Nr. 1 Verteilung der Haushaltsmittel
Nr. 2 Bewirtschaftung der Haushaltsmittel
Nr. 3 Grundsätze für die Erhebung der Einnahmen
Nr. 4 Behandlung von Zinsen
Nr. 5 Sicherung von Ansprüchen
Nr. 6 Haushaltsüberwachungsliste für angeordnete Einnahmen (HÜL-E) – Muster 1 –
Nr. 7 Haushaltsüberwachungsliste für Ausgaben (HÜL-A) – Muster 2 –
Nr. 8 Haushaltsüberwachungsliste für Verpflichtungsermächtigungen (HÜL-VE) – Muster 3 –
Nr. 9 Schnellmeldeverfahren der konkunkturpolitisch bedeutsamen Verpflichtungen
10 – Vgl. auch Anlage hierzu (Zins-A) –
Zu Art. 35 – Bruttonachweis, Einzelnachweis –
Nr. 1 Grundsatz
Nr. 2 Unrichtigkeit einer Zahlung oder Buchung
Nr. 3 Ausnahmen durch die Durchführungsbestimmungen zum Haushaltsgesetz
Nr. 4 Minus-Einnahme, Minus-Ausgabe
Nr. 5 Einzelnachweis
Zu Art. 37 – Über- und außerplanmäßige Ausgaben –
Nr. 1 Begriffsbestimmung
Nr. 2 Bewilligungsvoraussetzungen, Antragsverfahren – Muster 1 –
Nr. 3 Mitteilungen an den Landtag und Senat sowie Obersten Rechnungshof
Nrn. 4–7 Nachforderung von Ausgabemitteln – Muster 2 und 3 –
Zu Art. 38 – Verpflichtungsermächtigungen –
Nr. 1 Über- und außerplanmäßige Verpflichtungsermächtigungen – Muster 1 und 2 –
Nr. 2 Einwilligung des Staatsministeriums der Finanzen gemäß Absatz 2
Nr. 3 Maßnahmen von grundsätzlicher oder erheblicher finanzieller Bedeutung
Nr. 4 Verpflichtungen für laufende Geschäfte
Zu Art. 39 – Gewährleistungen, Kreditzusagen, kreditfinanzierte Ausgaben –
Nr. 1 Allgemeines zu Absatz 1
Nr. 2 Kreditzusagen
Nr. 3 Prüfungs- und Auskunftsrecht
Nr. 4 Nachweis über die übernommenen Gewährleistungen
Nr. 5 Kreditfinanzierte Ausgaben – Muster –
Nr. 6 Zu Absatz 5 (Nähere Bestimmungen)
Zu Art. 40 – Andere Maßnahmen von finanzieller Bedeutung –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 43 – Kassenmittel, Betriebsmittel –
Nr. 1 Allgemein
Nr. 2 Umfang der Auszahlungen, für die Betriebsmittel erforderlich sind
Nr. 3 Betriebsmittelbedarfsanmeldung – Muster 1, 2 und 3 –
Nr. 4 Betriebsmittelbereitstellung – Muster 4 –
Nr. 5 Betriebsmittelnachforderungen – Muster 5 –
Nr. 6 Betriebsmittelüberwachung
Nr. 7 Verfall der Betriebsmittel, Rückgabe von Betriebsmitteln
Nr. 8 Leistung von Auszahlungen, solange das Ermächtigungsschreiben noch nicht vorliegt
Nr. 9 Anlage von Kassenmitteln
Zu Art. 44 – Zuwendungen, Verwaltung von Mitteln oder Vermögensgegenständen –
Nrn. 1–19 vgl. Inhaltsübersicht bei VV zu Art. 44 Abs. 1
20 – Vgl. auch Anlagen 1, 1a und 2 zu Art. 44 –
Zu Art. 45 – Sachliche und zeitliche Bindung –
Nrn. 1–7 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 47 – Wegfall- und Umwandlungsvermerke –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 48 – Einstellung und Versetzung von Beamten –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 49 – Einweisung in eine Planstelle –
Nr. 1 Einweisung in eine Planstelle
Nr. 2 Rückwirkende Einweisung in eine Planstelle
Nr. 3 Besetzung anderer Stellen, anderweitige Besetzung von Planstellen
Nr. 4 Überwachung der Planstellen und anderen Stellen
Zu Art. 50 – Umsetzung von Mitteln und Stellen, Leerstellen –
Nr. 1 Abordnungen (Abs. 3)
Nr. 2 Leerstellen
Zu Art. 51 – Besondere Personalausgaben –
Nrn. 1–3 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 52 – Nutzungen und Sachbezüge –
Zu Art. 54 – Baumaßnahmen, größere Beschaffungen, größere Entwicklungsvorhaben –
Nr. 1 Baumaßnahmen
Nr. 2 Größere Beschaffungen, größere Entwicklungsvorhaben
3 – Vgl. auch Anlagen 1, 2 und 3 zu Art. 24 und 54 –
Zu Art. 55 – Öffentliche Ausschreibung, Verträge –
Nr. 1 Grundsatz der Vergabe
Nr. 2 Vergabevorschriften
Nr. 3 Geltungsbereich der Teile A der VOL und VOB
Zu Art. 56 – Vorleistungen –
Nrn. 1–6 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 57 – Verträge mit Angehörigen des öffentlichen Dienstes –
Nrn. 1–5 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 58 – Änderung von Verträgen, Vergleiche –
Nr. 1 Änderung von Verträgen
Nr. 2 Vergleiche
Nr. 3 Fälle von grundsätzlicher Bedeutung, Sonderregelungen
Zu Art. 59 – Veränderung von Ansprüchen –
Nr. 1 Stundung
Nr. 2 Niederschlagung
Nr. 3 Erlaß
Nr. 4 Zuständigkeitsregelungen für Stundung, Niederschlagung und Erlaß
Nr. 5 Unterrichtung der zuständigen Kasse
Nr. 6 Sonderregelungen
Zu Art. 61 – Interne Verrechnungen –
Nrn. 1–5 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 63 – Erwerb und Veräußerung von Vermögensgegenständen –
Nr. 1 Veräußerung von Vermögensgegenständen
Nr. 2 Überlassung der Nutzung eines Vermögensgegenstandes
Nr. 3 Grundstücke
Zu Art. 64 – Grundstücke –
Nr. 1 Verwaltung von Grundstücken
Nr. 2 Beschaffung von Grundstücken
Nr. 3 Abgabe von Grundstücken innerhalb der Staatsverwaltung
Nr. 4 Veräußerung von Grundstücken an Dritte
Nr. 5 Überlassung der Nutzung von Grundstücken an Stellen außerhalb der Staatsverwaltung
Nr. 6 Bestellung von dinglichen Rechten an staatseigenen Grundstücken einschließlich landesrechtlicher Baulasten
Nr. 7 Wertermittlung
Nr. 8 Teile von Grundstücken
Zu Art. 65 – Beteiligung an privatrechtlichen Unternehmen –
Nr. 1 Unternehmen, Beteiligung
Nr. 2 Einwilligungsbedürftige Geschäfte
Nr. 3 Mitglieder der Aufsichtsorgane
Nr. 4 Einwilligung des Landtags
Zu Art. 66 – Unterrichtung des Obersten Rechnungshofes bei Mehrheitsbeteiligungen –
Nrn. 1–4 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 67 – Prüfungsrecht durch Vereinbarung –
Nrn. 1–3 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 68 – Zuständigkeitsregelungen –
Nrn. 1–3 Nähere Bestimmungen
2 – Vgl. auch Anlage hierzu (Prüfungsgrundsätze nach § 53 Abs. 1 HGrG) –
Zu Art. 69 – Unterrichtung des Obersten Rechnungshofs bei Beteiligungen –
Nrn. 1 und 2 Nähere Bestimmungen
Teil IV Zahlungen, Buchführung und Rechnungslegung
Zu Art. 71 – Buchführung –
Zu Art. 73 – Vermögensnachweis –
Nr. 1 Geltungsbereich, Zweck
Nr. 2 Zuständigkeit
Nr. 3 Arten der Bestandsverzeichnisse
Nr. 4 Anlage und Führung der Bestandsverzeichnisse
Nr. 5 Buchungsverfahren
Nr. 6 Abschluß der Bestandsverzeichnisse
Nr. 7 Belege
Nr. 8 Bestandsprüfung
Nr. 9 Geräteverzeichnis – Muster 1 –
Nr. 10 Geräteverteilungsverzeichnis – Muster 2 –
Nr. 11 Besonders hochwertige Gegenstände, Einzelnachweisungen – Muster 3 und 4 –
Nr. 12 Bücherverzeichnis – Muster 5 –
Nr. 13 Zusätzliche Karteien – Muster 6 –
Nr. 14 Materialverzeichnis – Muster 7 –
Nr. 15 Ergänzende Bestimmungen
Nr. 16 Übergangsregelung
Zu Art. 86 – Inhalt des Vermögensnachweises –
1 – Vgl. VV zu Art. 73 –
Teil V Rechnungsprüfung
Zu Art. 102 – Unterrichtung des Obersten Rechnungshofes –
Teil IX Übergangs- und Schlußbestimmungen
Zu Art. 115 – Öffentlich-rechtliche Dienst- oder Amtsverhältnisse –
Nrn. 1 und 2 Nähere Bestimmungen
Zu Art. 117 – Inkrafttreten –
Nr. 1 Inkrafttreten
Nr. 2 Außer Kraft tretende Vorschriften
Nr. 3 Anwendung von Vorschriften des bisherigen Haushaltsrechts
Nr. 4 Andere oberste Staatsbehörden
B. Anlagen zu den VV-BayHO
Anlagen 1, 2 und 3 zu den VV zu Art. 24 und 54 BayHO
Anlage zu den VV zu Art. 34 BayHO
Anlagen 1, 1a und 2 zu den VV zu Art. 44 BayHO
Anlage zu den VV zu Art. 68 BayHO
C. Muster zu den VV-BayHO
Muster 1–3 zu Art. 34 BayHO
Muster 1–3 zu Art. 37 BayHO
Muster 1–2 zu Art. 38 BayHO
Muster zu Art. 39 Abs. 4 BayHO
Muster 1–5 zu Art. 43 BayHO
Muster 1–7 zu Art. 73 BayHO
D. Anhang zu den VV-BayHO
Weitergeltende Vorschriften der Wirtschaftsbestimmungen für die Reichsbehörden (RWB)