Inhalt

1. Allgemeines

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hat mit Allgemeinem Rundschreiben Straßenbau (ARS) Nr. 29/2012 mitgeteilt, dass die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV) das „Merkblatt über Luftverunreinigungen an Straßen ohne oder mit lockerer Randbebauung – MLuS 02, Ausgabe 2005 “ im Benehmen mit dem BMVBS grundlegend überarbeitet und als „Richtlinien zur Ermittlung der Luftqualität an Straßen ohne oder mit lockerer Randbebauung – RLuS 2012 “ herausgegeben hat.
Das PC-Berechnungsverfahren zum „Merkblatt über Luftverunreinigungen an Straßen – MLuS 02, Ausgabe 2005 “ wurde einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen und liegt nun als PC-Berechnungsverfahren zu den „Richtlinien zur Ermittlung der Luftqualität an Straßen ohne oder mit lockerer Randbebauung – RLuS 2012 “ vor.